Statement – Grüne: Mit Igor Levit in die Bundesversammlung

Am 13. Februar 2022 wählt die Bundesversammlung ein neues Staatsoberhaupt. Der oder die neue Bundespräsident*in wird von Delegierten aus den Landesparlamenten sowie den Bundestagsabgeordneten gewählt. Heute (14. Dezember 2021) hat der Niedersächsische Landtag 73 Mitglieder der Bundesversammlung gewählt, darunter sieben Mitglieder auf Vorschlag der grünen Fraktion. Dazu sagt Julia Willie Hamburg, Fraktionsvorsitzende:

„Gemeinsam mit unserer grünen Delegation wollen wir im kommenden Februar dem Kampf gegen die Klimaerhitzung und gegen die gesellschaftliche Spaltung eine starke Stimme geben. Ich freue mich sehr, dass wir mit sieben Menschen in die Bundesversammlung gehen, die nicht nur Kultur und Kommunen repräsentieren, sondern auch für ein außerordentliches gesellschaftspolitisches Engagement stehen.“

Auf Vorschlag der Grünen gewählte Mitglieder für die Bundesversammlung:

Julia Willie Hamburg, Fraktionsvorsitzende der Grünen Landtagsfraktion NiedersachsenIgor Levit, PianistAnna Kebschull, grüne Landrätin des Landkreises OsnabrückBelit Onay, grüner Oberbürgermeister der Landeshauptstadt HannoverClaudia Kalisch, grüne Oberbürgermeisterin der Hansestadt LüneburgHans-Joachim Janßen, Landesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen NiedersachsenImke Byl, Abgeordnete der Grünen Landtagsfraktion Niedersachsen

Generated by Feedzy