Statement – Grüne: Landeszentrale für Politische Bildung wird mehr denn je gebraucht

Nach der unter TOP 15a aufgerufenen Dringlichen Anfrage der Grünen „Fünf Jahre Landeszentrale für politische Bildung – wie will die Landesregierung sie weiterentwickeln?“ sagt Julia Willie Hamburg, Fraktionsvorsitzende und Mitglied im Kuratorium des Landeszentrale für die Grüne Landtagsfraktion:

„Die Landeszentrale hat diese Woche ihr 5jähriges Jubiläum gefeiert und ihre Arbeit wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Klar ist allen: Die Landeszentrale für politische Bildung wird gebraucht. In den heutigen Zeiten von Fake News mehr denn je. Die Bedeutung von Demokratiebildung wächst immer weiter an. Das hat der Wissenschaftsminister Thümler zu Recht unterstrichten und die Arbeit gewürdigt. Mit elf Menschen leistet die Landeszentrale für politische Bildung eine herausragende Arbeit, stößt aber in einem großen Flächenland und dem Fokus auch auf digitalen Formaten dabei an ihre Grenzen. Wir haben in einem gemeinsamen Antrag 2016 alle miteinander gefordert, die Landeszentrale einzurichten und schrittweise auszubauen. Vor diesem Hintergrund ist es schade, dass die Landesregierung sich hier hinter einer Evaluation versteckt. Evaluation hin oder her, die Landeszentrale muss personell verstärkt werden, damit ihr wichtiges Angebot noch mehr Menschen in Niedersachsen erreichen kann.“

Generated by Feedzy