Kita-Streiks nachvollziehbar – Bajus: Land muss dringend Arbeitsbedingungen verbessern

Zum heutigen Streik der Erzieher*innen sagt Volker Bajus, familienpolitischer Sprecher:

„Die Forderungen der Erzieher*innen sind absolut nachvollziehbar. Die Anforderungen an die Beschäftigten haben in den letzten Jahren erheblich zugenommen.

Das Personal in den Kitas braucht mehr Lohn und vor allem auch bessere Arbeitsbedingungen. Hier hat Kultusminister Tonne mit seinem schlechten Kita-Gesetz eine große Chance vertan und damit den berechtigten Protest der Beschäftigten noch befeuert.

Wir brauchen endlich gesetzlich und finanziell abgesichert eine dritte Kraft in allen Gruppen und eine Erhöhung der Verfügungsstunden, um die Beschäftigten zu entlasten. Hier steht die Landesregierung in der Pflicht zu liefern.“

Generated by Feedzy