Internationaler Klimastreik am 23.9 in Buxtehude

Heute am 23.9. war der 11te internationale Klimastreik von Fridays For Future. Dabei unterstützen wir Fridays For Future bei ihren Forderungen für einen verstärkten Kampf gegen den Klimawandel. Die Energiewende und die Verkehrswende müssen weiter vorangetrieben werden und die Artenvielfalt muss erhalten bleiben. Dabei setzen wir uns dafür ein, dies sozial gerecht zu tun. Außerdem sind wir gegen die Laufzeitverlängerung von AKW’s, gegen die A20 und gegen den Surfpark in Stade. Diese Projekte sind mehr Schaden als Nutzen und müssen gestoppt werden. Lasst uns unseren Kindern eine heile Welt hinterlassen und sie nicht weiter zum Beispiel durch Kohlestrom verschmutzen.